Infos über die globalen Zollbestimmungen

Verkaufen Sie auf Amazon oder eBay? Sparen Sie jetzt bei Ihrem Versand mit Packlink PRO!

Zollbestimmungen beim Paketversand

Trotz Globalisierung und weltweitem Handel besteht beim weltweiten Austausch von Waren und Dienstleistungen noch immer eine große Diskrepanz. Informieren Sie sich bei uns auf Packlink.de über die international geltenden Zollbestimmungen. Ein genauer Blick auf die Zollbestimmungen des Ziellandes lohnt sich, denn mit Ausnahme der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union – wo weitgehend einheitliche Ein-und Ausfuhrbestimmungen gelten – variieren die Zollvorschriften in den restlichen Teilen der Welt sehr. Als Beispiele für sehr strenge Zollvorschriften seien hier vor allem die USA, China, Russland oder Brasilien genannt. Neben den ohnehin vom Versand ausgenommenen Artikeln, wie lebende oder tote Tiere, Brennbare Flüssigkeiten oder Drogen, dürfen außerdem oftmals keine frischen oder konservierten Lebensmittel eingeführt werden. Finden Sie alle weiteren Infos auf unserer Webseite.

Weiterführende Links zum Thema Zoll: