Welche Zollbestimmungen gelten für Schweden?

Verkaufen Sie auf Amazon oder eBay? Sparen Sie jetzt bei Ihrem Versand mit Packlink PRO!

Zollbestimmungen Schweden

Bevor Sie ein Paket mit Packlink verschicken, lesen Sie sich bitte kurz hier die Informationen über die Zollbestimmungen in Schweden durch. Schweden zählt zu den Mitgliedern der Europäischen Union. Damit gehört es auch zu deren Zollgebiet. Auch die Zollbestimmungen entsprechen somit denen der EU. Die Einfuhrbestimmungen in Schweden erlauben deshalb den Transport von Waren grundsätzlich ohne Zollpapiere.

Versand nach Schweden: Zoll

Gemäß den Bestimmungen ist es allerdings verboten, Waffen, wertvolle Gegenstände, Sperr-, Verbots- oder Gefahrgut in einem Paket nach Schweden zu verschicken. Als wertvolle Gegenstände („Valoren“) gelten beispielsweise auch Bargeld, Wertpapiere, Edelmetalle oder Schmuck. Wir raten allen, die ihr Paket mit Packlink verschicken, auf das Einfuhrverbot dieser Gegenstände zu achten, damit das Paket auch schnellstmöglich an seinen Bestimmungsort gelangt. Mit unseren Informationen rund um die Einfuhrbestimmungen in Schweden können Sie Ihr Paket schnell und einfach versenden. Mit uns haben Sie einen starken Partner an der Seite. Im Falle spezieller Fragen oder anderer Unklarheiten können Sie sich auch direkt bei der Zollbehörde oder der Botschaft erkundigen.

Mit unseren Informationen rund um die Einfuhrbestimmungen in Schweden können Sie Ihr Paket schnell und einfach versenden. Im Falle spezieller Fragen oder anderer Unklarheiten können Sie sich direkt bei der schwedischen Zollbehörde oder der Botschaft erkundigen.