Zoll Niederlande / Zoll Holland

Verkaufen Sie auf Amazon oder eBay? Sparen Sie jetzt bei Ihrem Versand mit Packlink PRO!

Zoll Niederlande – Deutschland

Bei einem Paketversand in die Niederlande müssen Sie in der Regel keine Probleme mit den Zollbestimmungen der Niederlande befürchten. Prüfen Sie vor der Beauftragung aber, ob Ihr Paket gegen Richtlinien verstößt, die wir im Hilfe-Menü unter dem Punkt Verbotene Versandgegenstände beschreiben.

Paket aus den Niederlanden nach Deutschland: Zoll

Die Zollbestimmungen der Niederlande gelten für Privat- und Geschäftskunden. Sie beziehen sich auf einen Versand innerhalb der Europäischen Union, bei dem der Zoll in aller Regel keine Zollgebühren erhebt. Für den umgekehrten Versandweg müssten Sie lediglich die vorgeschrieben Gewichts- und Stückmengen berücksichtigen. Ein absolutes Einfuhrverbot gilt für Betäubungs- und Rauschmittel aller Art. Dazu zählen auch Cannabiserzeugnisse, die in den Niederlanden legal käuflich sind. Auch der Zoll der Niederlande prüft Pakete stichprobenartig.

Versand in die Niederlande

Die Reise Ihres Paketes in die Niederlande beginnt mit dem Eintrag der Paketdetails in unseren zentralen Versandrechner. Dem folgt Ihre Wahl des Paketdienstes. Bezahlen können Sie den Auftrag bequem und sicher mit Kreditkarte oder über PayPal. Trotz kurzer Transportwege können Sie den Versand Ihres Paketes anhand der Trackingnummer aus dem Hauptmenü jederzeitverfolgen.

Nützlich informationen auf zollbestimmungen in Niederlande