Cookie Richtlinien

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Bestellung von Produkten nur möglich sind, wenn Sie es uns erlauben, Cookies zu verwenden.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Welche Arten von Cookies verwendet Packlink GmbH?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer von einem Monat bis zu zehn Jahren) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit selbständig. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von Packlink GmbH verwendeten Cookies werden gegebenenfalls auch personenbezogene Daten, wie beispielsweise IP-Adressen gespeichert, wie nachfolgend näher beschrieben. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung personenbezogener Daten zu dieser Identifikationsnummer ist nicht möglich und wird nicht vorgenommen. Ihr Name wir beispielsweise nicht gespeichert. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir ausschließlich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Was ist Onsite-Targeting?

Auf den Packlink GmbH-Webseiten werden auf Basis einer Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Onlineangebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung der Homepage. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert (zum Beispiel Werbung, die darauf ausgerichtet ist, dass in den letzten Tagen ausschließlich bestimmte Packlink-Services angesehen wurden). Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessengebieten entspricht.

Die persönlichen Einstellungen, die ein Nutzer eingibt, werden gespeichert. Damit wird sichergestellt, dass jeder Nutzer bei jeder neuen Session (d.h. bei jedem neuen Einloggen) die persönlichen Einstellungen wieder vorfindet. Packlink GmbH verwendet hierfür üblicherweise sog. Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf dem Computer des Nutzers Informationen über den Nutzer speichert. Die in einem Cookie festgehaltenen Daten sind anonym und werden nicht ohne Ihre Erlaubnis mit Ihren persönlich identifizierbaren Informationen verbunden. Dabei werden entweder sogenannte Sitzungscookies, Textdateien die nur vorübergehend auf Ihrem Computer gespeichert werden, oder sogenannte permanente Cookies, Textdateien die von einem Webseitenserver permanent auf Ihrer Festplatte abgelegt werden, verwendet. Sitzungscookies erlöschen wenn Sie Ihren Browser schließen. Permanente Cookies werden vom Browser des Nutzers für eine bestimmte Zeit oder dauerhaft auf dessen Festplatte gespeichert und ermöglichen die Nachverfolgung der Benutzung unserer Website, um diese fortwährend an die Bedürfnisse unserer Nutzer anpassen zu können. Der Nutzer hat die Möglichkeit jederzeit über die Einstellungen seines Browsers Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Lehnt er Cookies ab, so kann dies negative Auswirkungen auf die uneingeschränkte Nutzung der Website haben.

Cookies von Drittanbieter

Sofern ein Nutzer über eine Partnerseite (Affiliate) auf die Dienste von Packlink GmbH zugreift, werden die anonymisierten Daten in einem Cookie gespeichert. Diese Cookies enthalten ausschließlich Daten, welche ausschließlich der Aufrechterhaltung des Partnerprogramms dienen. Packlink GmbH kann die Vorgehensweisen seiner Partnerunternehmen nicht kontrollieren und ist daher dafür nicht verantwortlich. Die jeweiligen Informationen sind in den Datenschutzrichtlinien der Partnerunternehmen zu finden.

Google Inc. Cookies

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Google-Analytics wird verwendet, um auf der Grundlage früherer Besuche eines Nutzers auf unserer Website Anzeigen ausrichten, optimieren und schalten zu können. Das Cookie speichert u.a. Informationen über die IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem des anfragenden Rechners sowie die URL der verweisenden Webseite. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Retargeting: Auf unserer Webseite verwenden wir auch den Service der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, um die Besucher unserer Webseite mit personalisierten, interessenbezogenen Werbeanzeigen anhand Ihres Surf-Verhaltens zielgerichtet ansprechen zu können. Google Inc. sammelt und speichert zu diesem Zwecke Informationen über das Surfverhalten der Besucher unserer Website in anonymisierter Form. Dafür setzt Google Inc. anonymisierte Browser-Cookies ein, die zu keinem Zeitpunkt Name oder Anschrift des Benutzers erfassen. Eine Identifikation des Website-Benutzers wird somit nicht ermöglicht. Lediglich die Kennungen in den vom Besucher verwendeten Browsern (Desktop, Tablet oder Smartphone) werden abgeglichen. Eine weitergehende Verwendung oder Weitergabe von Daten erfolgt nicht. Die Speicherung von Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Sie können die Verwendung von Google Inc. -Cookies auch dauerhaft deaktivieren, in dem Sie dem nachfolgenden Link folgen und die Cookie-Einstellung dort entsprechend abändern: https://www.google.de/intl/de/policies/. Weitere Informationen zur eingesetzten Technologie erfahren Sie in den Datenschutzrichtlinien der Google Inc. unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Kenshoo Ltd. Cookies

Unsere Website nutzt Kenshoo, ein Analysetool der Kenshoo Ltd. (Kenshoo), 22 Percy Street, 9th floor, London W1T 2BU, UK. Das Kenshoo-Cookie wird im Browser des Nutzers gespeichert. Dieses Cookie ist kein alleinstehendes Cookie. Es wird hauptsächlich genutzt, um einen Kundentypen zu identifizieren, damit suchmaschinengesteuerte Handlungen benutzerfreundlicher dargestellt werden können. Alle weiteren Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Kenshoo können unter: http://kenshoo.com/privacy-policy/ nachgelesen werden.

Social Plugins

Packlink GmbH verwendet auf einigen Websites sog. Social Plugins des sozialen Netzwerks http://facebook.com/, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Auch der „Gefällt mir – Button“ stellt ein solches Social Plugin dar. Wird ein solches Plugin von unseren Nutzern aufgerufen, so baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Dadurch wird automatisch die Information an die Facebook Server übermittelt, welche Facebook Internetseiten vom Nutzer besucht wurden. Nutzer welche bei Facebook eingeloggt sind, ordnet Facebook diese Informationen automatisch deren persönlichem Facebook-Konto zu und speichert diese. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Nutzung der Daten durch Facebook sind in den Facebook Datenschutzrichtlinien http://de-de.facebook.com/policy.php zu finden.

Wie kann ich die Speicherung von Cookies verhindern?

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur die Packlink-Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser “Cookies von Drittanbietern blockieren” wählen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.