So organisieren Sie einen nationalen oder internationalen Umzug

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Umzug zu machen, müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen, damit Ihr Hab und Gut am Ziel ankommt. Es gibt 3 Abläufe, die bei jedem Umzug eingehalten werden sollten.

Vorbereitung von Anfang an

Die korrekte Vorbereitung unserer Ware wird beim Transport der Pakete, bei der Organisation beim Auspacken und bei der späteren Montage von Nutzen sein.

Die Vorbereitung ist ein Prozess, der Zeit braucht. Wir können es nicht als etwas, das schnell erledigt werden kann, betrachten, da erstmal eine Ordnung gefunden werden muss, sodass es nicht dazu kommt, dass unsere Produkte aufgrund von nicht ordnungsgemäßer Verpackung Schäden erleiden.

Auswahl

Wir müssen die Gegenstände auswählen, die nützlich / notwendig sind (dabei können wir einen Nutzen ziehen, indem wir die Artikel, die wir nicht brauchen, gleich verwerfen). Wir müssen auch sicherstellen, dass unsere Ware erlaubt ist und nicht auf der Liste der verbotenen / eingeschränkten Gegenstände aufgeführt ist und mit den Regeln im Bestimmungsland konform ist (internationale Sendungen mit Zollverfahren)

Schritt

Gruppierung. Wir müssen die Artikel nach ihrem Typ sortieren, sodass das Verpacken von Produkten aus derselben Kategorie einfacher wird.

Wahl der Verpackung

Wir müssen berücksichtigen, dass wenn wir unsere Ausrüstung transportieren, diese es verdient, in einem geeigneten Zustand an unserem neuen Ziel ankommt, indem wir den erforderlichen Betrag für hochwertige Materialien aufwenden.

Sobald wir unsere Artikel sortiert haben, können wir mit dem Kauf / der Suche nach dem passenden Verpackungsmaterial fortfahren. Wir müssen beachten, dass der Kauf von übermäßig großen Kartons sich als nicht sonderlich behilflich erweisen kann, da das Überladen eines großen Kartons zu Schäden führen kann oder diese Überladung schwierig zu handhaben ist, sobald die Kartons ihr Ziel erreicht haben. Die Verpackung muss für den Inhalt geeignet sein, damit die Sicherheit unseres Umzugs maximiert wird.

Wir müssen deshalb ein hochwertiges Verpackungsmaterial auswählen (Kartons mit dicken Wänden in verschiedenen Größen, Luftpolsterfolie, Profilschutz, Separatoren, Siegel, Paletten, Folienverpackungen, etc.). Hier finden Sie spezifische Anleitungen zur Verwendung einer korrekten Verpackung.

Mit dem verpacken beginnen

Hier werden wir die Artikel ordnungsgemäß in die Kartons platzieren. Wir beachten dabei die Hinweise, die im vorherigen Abschnitt aufgeführt worden sind.

Im Falle einer Sendung außerhalb der Europäischen Union ist es notwendig, die Beschränkungen des Bestimmungslandes zu überprüfen, da dieses Land Einschränkungen für bestimmte Waren, die nicht in unserer Liste der verbotenen / eingeschränkten Gegenstände aufgeführt sind, haben kann.

Darüber hinaus ist es sehr nützlich, die Kartons zu nummerieren und eine Liste, die den Inhalt des jeweiligen Kartons angibt, anzufertigen. Im Import bzw. Export können Informationen über den gesendeten Inhalt verlangt werden. Mit dieser Liste könnten wir dann die gewünschten Informationen schnell und genau angeben. Am Zielort könnte es beim Auspacken unserer Artikel auch von Nutzen sein, wenn man eine Kopie dieser Liste hat.

Beauftragung einer Transportfirma

Bei der Beauftragung einer Transportfirma ist es sehr hilfreich, wenn zuvor verschiedene Test gemacht wurden, um die passende Firma zu finden: eine einmalige Sendung mit vielen Paketen oder mehrere Auftragsvereinbarungen mit einer kleineren Anzahl von Paketen, da die Verfügbarkeit von Diensten für bestimmte Pakete, die ein bestimmtes Volumen übersteigen, beschränkt ist. Im Falle eines Umzugs mit vielen Paketen, sollten Sie mehrere Tests durchführen, um zu überprüfen, welche Option sich hinsichtlich Ihrer Bedürfnisse am besten eignet.

Schritt

Sie sollten die von Packlink zur Verfügung gestellten Etiketten verwenden, um unsere Ware zu identifizieren. Platzieren Sie sie an einer sichtbaren und glatten Stelle und stellen Sie sicher, dass sie gut haften, damit verhindert wird, dass sie während des Transportes abfallen. Sie sollten Markierungsbänder an den Kanten verwenden, damit sie nicht abschälen können, wenn die Pakete während des Transports nebeneinander platziert werden. Im Falle der Einfuhr / Ausfuhr außerhalb der Europäischen Union müssen Sie die entsprechende Zollquittung, die Sie unter dem Link, den wir Ihnen mit der Bestätigungs-E-Mail zukommen lassen werden, aufführen können, vorlegen, sobald Sie den Vertrag abgeschlossen haben.

Transit zum Ziel

Ab diesem Punkt werden Ihre Pakete, die unterwegs sind zu dem von ihnen angegebenen Bestimmungsort, immer unter Ihrer Kontrolle sein. Außerdem können Sie Ihre Sendung mittels des Tracking-Tools von Packlink verfolgen.

Ankunft am Zielort

Sobald Sie die Ware erhalten, kommt der schwierigste Teil: die Annahme und das Sortieren der Pakete. Sobald die Pakete ankommen, ist es wichtig, dass Sie den Inhalt überprüfen. Schauen Sie gleich nach nicht offen erkennbaren Schäden, bevor die Fristen für die Schadensersatzansprüche auslaufen.

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Umzug zu machen, müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen, damit Ihr Hab und Gut am Ziel ankommt. Es gibt 3 Abläufe, die bei jedem Umzug eingehalten werden solltenMehr erfahren

Tolle Idee zum Uni-Start: Care-Paket für Studienanfänger

Viele Studenten ziehen zum Studienanfang in eine andere Stadt. Hier sind sie zunächst auf sich allein gestellt und müssen sich neu orientieren. Das ist eine spannende Sache! Die ersten Vorlesungen sind der Einstieg in einen anderen Lebensabschnitt und es können neue Kontakte geknüpft werden. Nicht selten stellt sich aber bei Studenten zwischendurch gerne mal Heimweh ein. Wer sein Studium ernst nimmt und zudem nebenbei jobbt, hat bisweilen auch einen ganz schön anstrengenden Tag. Da ist ein Care-Paket voll lieber Geschenke von zu Hause eine tolle Idee, um den Start ins Studentenleben zu erleichtern.

Geschenkideen gegen Heimweh

Ein liebevoll zusammengestelltes Care-Paket enthält Dinge, die über einsame Stunden hinweghelfen und ein Gefühl der Nähe zu Eltern und Freunden aufkommen lassen. Gerne dürfen Dinge dabei sein, die an schöne Situationen erinnern. Wie wäre es mit einem kleinen Fotoalbum oder einer persönlichen Videobotschaft? Eine große Kaffeetasse mit Foto der Lieben erleichtert den Start in den Tag. Auch eine Packung mit den Lieblingskeksen ist sicher willkommen.

Studenten brauchen viel Energie

Das Gehirn benötigt Energie, um richtig zu arbeiten – Studentenfutter ist da genau das Richtige. Vitamine, Energydrinks oder Schokolade können ebenfalls für einen Energieschub sorgen. War die Nacht einmal zu lang oder dröhnt der Kopf in Anbetracht all des Lernstoffs, leistet ein Päckchen Aspirin gute Dienste. Stören die Mitbewohner den wohlverdienten Schlaf, verhelfen Ohrenstöpsel zu Ruhe. Eine Schlafmaske ergänzen diese wunderbar.

Ideen für mehr Organisation und Entspannung

Wann war noch mal die Vorlesung? Ein Care-Paket wird durch praktische Dinge wie Terminplaner und Kugelschreiber sinnvoll abgerundet. Ein Tablet-PC ist ebenfalls ein gutes Geschenk für Studenten: Hier können nicht nur Termine verwaltet werden, sondern es sind auch schnelle Recherchen im Internet möglich. Auch der Kontakt nach Hause sowie zu Freunden wird erleichtert. Dank versichertem Versand gehen Sie beim Verschicken eines solch wertvollen Care-Pakets kein Risiko ein!

Tipps für das leibliche Wohl

Ist mal wieder der Kühlschrank leer oder zum Monatsende das Geld knapp, hilft eine Notfallration an Lebensmitteln im Care-Paket. Das können Nudeln, Instant-Soßen und -Suppen, Kaffee und Müsli sein. Lediglich auf den Versand verderblicher Lebensmittel sollten Sie besser verzichten. Ein Kochbuch für Studenten sorgt mit seinen schnellen Rezepten dafür, dass die ausgewogene Ernährung auch im Uni-Alltag nicht zu kurz kommt.

Sicher, schnell, günstig

Damit das Care-Paket wohlbehalten ankommt, haben wir Ihnen einige  Tipps für den Paketversand zusammengestellt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bietet sich der bei Packlink besonders günstige Expressversand an. Machen auch Sie Ihren Lieben ein Freude!

Viele Studenten ziehen zum Studienanfang in eine andere Stadt. Hier sind sie zunächst auf sich allein gestellt und müssen sich neu orientieren. Das ist eine spannende Sache! Die ersten Vorlesungen sinMehr erfahren

5 Gründe warum Packlink die beste Option für Ihren Versand ist

In unserer zunehmend vernetzten Welt kommt es immer häufiger vor, dass Menschen im Ausland oder fern von Freunden und Familien arbeiten. Aber was passiert, wenn Sie ein Päckchen oder Paket in ihr Heimatland schicken wollen? Versandkosten können unglaublich hoch sein, besonders wenn Sie regelmäßig Pakete über weite Entfernungen versenden. Deshalb hier fünf gute Gründe, warum Packlink die beste Lösung für Menschen bietet, die nach günstigem Versand suchen:

Vergleich verschiedener Versandunternehmen

Mit Packlink ist es ein Kinderspiel, die Kosten der zahlreichen namhaften Unternehmen zu vergleichen und so können Sie schnell die günstigsten Versandpreise ermitteln.

Auswahl aus unterschiedlichen Zustellzeiten

Mit einer Auswahl von über 300 Versandservices in jedem Teil der Welt, bietet Packlink Ihnen das größtmögliche Spektrum an Optionen und weil wir bei Packlink wissen, dass Ihr Paket zeitkritisch sein könnte, können Sie bei uns ganz einfach auch einen Expressversand buchen.

Abholung oder Zustellung von Haus-zu-Haus

Der Kunde von heute erwartet eine flexible Auswahl an Zustellmöglichkeiten und deshalb können Sie mit Packlink nicht nur nach den besten Preisen suchen und diese vergleichen, sondern auch Versandunternehmen ermitteln, die sowohl Haus-zu-Haus, als auch Abholung als Zustellungsart anbieten. Somit helfen wir Ihnen, die ideale Lösung für Ihren Versandbedarf zu finden.

Buchung leicht gemacht

Zeit ist Geld, wie man sagt, besonders wenn Sie hart arbeiten oder studieren. Die Webseite von Packlink ist einfach in der Anwendung und ermöglicht es Ihnen, mit nur wenigen Klicks den Versand zu buchen. So sparen Sie Zeit und Geld.

Zusätzliche Ermäßigungen

Neben der üblichen Packlink-Ermäßigung von bis zu 70% im Vergleich zu den regulären Preisen der Versandunternehmen, können Sie auch einen speziell verhandelten Tarif, je nach Volumen Ihrer Sendungen, ausmachen. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall für Sondertarife oder registrieren Sie sich auf unsere Webseite für kleine oder mittelständische Unternehmen: Packlink PRO.

Wenn Sie also Pakete über kurze oder lange Distanzen versenden müssen und Ihre Versandkosten gering halten wollen, ohne auf Verlässlichkeit oder Geschwindigkeit zu verzichten, dann kann Ihnen Packlink dabei helfen, die Ideallösung für den kostengünstigen Versand zu finden.

In unserer zunehmend vernetzten Welt kommt es immer häufiger vor, dass Menschen im Ausland oder fern von Freunden und Familien arbeiten. Aber was passiert, wenn Sie ein Päckchen oder Paket in ihr HeimMehr erfahren

5 Gründe, warum Sie Packlink nutzen sollten

Die Welt der Logistik und des Transports macht gigantische Fortschritte. Jeden Tag reisen Tausende Pakete von einem Ort zum anderen, zwischen Einzelpersonen, Freiberuflern, Unternehmen…

Wir bei Packlink wollen in diesem Prozess an Ihrer Seite sein und Sie begleiten, den Versand Ihrer Güter für Sie vereinfachen, ihnen dabei helfen, auf einfache Art und Weise Zeit und Geld zu sparen. Wenn Sie noch nicht mit uns zusammengearbeitet haben, sind hier fünf Gründe, warum Packlink die perfekte Lösung für Ihre Lieferungen ist.

1. Ersparnis

Die Nutzung der Plattform ist komplett kostenlos. Von Packlink aus verhandeln wir mit den besten Transportagenturen am Markt, um Ihnen günstige Messengerdienste sehr hoher Qualität anbieten zu können. Wir bieten Rabatte von bis zu 50 % oder 70 % im Vergleich zu den öffentlichen Preisen der Spediteure und kreieren außerdem ständig Werbeangebote für Sie.

Sie können die Plattform nutzen, wann auch immer Sie einen Bedarf haben. Sie erstellen ein persönliches Konto und in diesem haben Sie komplette Kontrolle über Ihre Sendungen, Rechnungen usw. Alles, was Sie bezahlen müssen, ist der Versandpreis! Wir kümmern uns um den Rest.

2. Komfort

Sie müssen nicht länger zur Agentur des Spediteurs fahren, um Ihre Lieferung zu bestellen. Mit Packlink können Sie Lieferungen veranlassen, ohne das Haus zu verlassen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Computer, über den Sie den gesamten Prozess durchlaufen.

Bitte geben Sie den Abholort und den Lieferort sowie die Maße Ihres Pakets (Ihrer Paket) ein, wählen Sie das Transportunternehmen, welches Ihre Ansprüche am besten erfüllt, und… Fertig! Der gesamte Prozess ist in nur wenigen Minuten abgeschlossen.

3. Variantenreichtum der zur Verfügung stehenden Dienste

Wir bei Packlink wollen eine echte Lösung sein und uns deshalb an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wir bieten eine große Bandbreite an nationalen und internationalen Diensten. Sie können den Spediteur Ihrer Wahl in Bezug auf Verkehr, Preis, Nähe usw. auswählen.

Sie finden Lieferdienste von Haus zu Haus und, wenn Ihre Verfügbarkeit eingeschränkt ist, stehen Abgabedienste für Sie bereit, die eine großartige Alternative zur Abholung zuhause sind, da Sie Ihre Pakete zum für Sie passenden Zeitpunkt abgeben.

4. Lösungen für eCommerce-Anbieter

Ob Sie nun ein Unternehmer, Freiberufler oder eine Firma sind, wir haben einen genau auf Sie zugeschnittenen Platz für Sie, damit der Logistikprozess Ihnen nicht länger Kopfschmerzen bereitet. Neben Packlink.es bieten wir eine Plattform für Profis: Packlink PRO.

Von hier aus können Sie alle Ihre Lieferungen erstellen und verwalten und Ihr eCommerce-Angebot mühelos über PrestaShop, WooCommerce, 1 & 1, ZenCart, Acens, Arsys oder Strato einbinden. Zudem können Sie alle Ihre Bestellungen durch Verbindung mit Ihrem Amazon-Onlineshop, eBay, Catawiki usw. importieren.

Der Integrationsprozess ist sehr intuitiv und innerhalb weniger Minuten werden alle Ihre Kundenbestellungen in Ihr Packlink-PRO-Konto importiert, damit Sie sie verarbeiten können.

5. Persönlicher Kundendienst

Bei Packlink steht Ihnen unser Kundendienstteam immer zur Seite. Es bietet Ihnen Hilfe, Rat und Lösungen auf persönlichem Wege. Online-Chat und Hilfecenter stehen für Sie bereit, um alle Zweifel zu beseitigen, Ihre Lieferungen nachzuverfolgen und möglicherweise auftretende Probleme zu beheben.

Willkommen bei Packlink! 

Die Welt der Logistik und des Transports macht gigantische Fortschritte. Jeden Tag reisen Tausende Pakete von einem Ort zum anderen, zwischen Einzelpersonen, Freiberuflern, Unternehmen…Wir bei PacklinMehr erfahren

Ski, Snowboards und andere Wintersportartikel versenden

Die Sommerferien sind schon eine Weile vorbei und damit auch die Zeit des Wellenreitens am Strand. Aber die gute Nachricht ist: Das Surfen geht weiter, wenn auch diesmal im Schnee und in den Bergen. Die Wintersaison steht schon in den Startlöchern. Die Vorfreude steigt, endlich wieder Zeit in den Bergen zu verbringen, Ski zu fahren oder andere Wintersportarten zu betreiben.

Wir lieben es, in die Berge zu fahren… Wenn da nicht der lästige Transport der Ski wäre! Man kriegt sie einfach nicht ins Auto! Und wenn man mit dem Flugzeug reist, kostet es fast mehr, die Skier mitzunehmen, als das Ticket selbst!

Versand von Ski und Snowboards leicht gemacht

Keine Panik, bei Packlink haben wir für alles eine Lösung. Wollen Sie mit leichtem Gepäck reisen und dass Packlink Ihre Ski oder Snowboards für Sie mitnimmt? Kein Problem! Wählen Sie über unseren Vergleichsrechner ein Transportunternehmen aus und wir bringen Ihre Sportartikel wohin auch immer Sie wünschen, sowohl landesweit als auch international.

Es ist sehr ganz einfach: Packlink aufrufen, Start- und Zieladresse sowie Gewicht und Maße eingeben und mit einem Klick alle verfügbaren Versandservices erhalten. Haben Sie den passenden Versanddienstleister gefunden, der Ihre Ski und Snowboards transportieren wird? Perfekt!

Verpackungstipps für einen sicheren Transport Ihrer Wintersportartikel

Lesen Sie sich vor dem Versand Ihrer Wintersportartikel unbedingt die Tipps zu Verpackung durch, die wir Ihnen nachfolgend und in unserem Blog zusammengestellt haben. Wählen Sie eine Außenverpackung, die für die zu versendende Ware geeignet ist. Wir empfehlen, einen robusten Karton zu wählen, der nach Möglichkeit in Neuzustand ist.

So wichtig wie die äußere ist auch die innere Verpackung. Während des Transports leidet die Ware unter ständigen Bewegungen und Stößen. Daher ist eine gute Innenverpackung wichtig, die als Stoßdämpfer dient.

Im Falle von Ski empfehlen wir, diese separat zu verpacken und entweder in Formschaum oder in großzügige Schichten von Luftpolsterfolie einzuwickeln. Wenn es sich um ein Snowboard handelt, empfehlen wir, dieselben Materialien wie für die Verpackung von Ski zu verwenden. Sobald Sie mit der Innenverpackung fertig sind, können Sie auch die Originalverpackung der Ski oder des Snowboards verwenden, wenn Sie diese noch besitzen.

Jetzt sind wir bereit für die Umverpackung. Gibt es freien Raum zwischen der Verpackung und den Ski oder dem Board? Dann müssen wir diese Freiräume füllen. Verwenden Sie hierzu eine der beiden zuvor erwähnten Innenverpackungen oder sich ausdehnende Direkteinschäumung.

Alles gut verpackt und den passenden Versand bei Packlink gefunden? Dann können Ihre Wintersportartikel jetzt sicher auf die Reise gehen! Viel Spaß!

Die Sommerferien sind schon eine Weile vorbei und damit auch die Zeit des Wellenreitens am Strand. Aber die gute Nachricht ist: Das Surfen geht weiter, wenn auch diesmal im Schnee und in den Bergen. DMehr erfahren

Gepäckversand in den Urlaub

Urlaub ist zum Entspannen da. Das sollte durch Hektik, Stress und vermeidbare Anstrengungen während der Reise nicht getrübt werden. Andererseits muss vor Ort alles Benötigte verfügbar sein. Das betrifft insbesondere Familien mit kleinen Kindern, die nicht nur Kleidung und Hygieneartikel für alle mitnehmen müssen, sondern auch noch sperrige Gegenstände wie Kinderwagen, Dreirad, Strandspielsachen und mehr.

Hier leistet ein Gepäckservice gute Dienste. Auch, wer einen aktiven Urlaub plant und Fahrrad oder Surfbrett mitnehmen möchte, findet im Versenden eine optimale Lösung. Senioren freuen sich besonders, wenn sie sich nicht mit dem Reisegepäck abmühen müssen.

Vorteile des Gepäckservice

Dienstleister wie DHL und Hermes bieten neben der Paketzustellung einen speziellen Service für Reisegepäck an: Koffer und sperrige Gegenstände werden an der Heimatadresse abgeholt und zum Urlaubsort befördert, während die Urlauber bequem mit ihrem Handgepäck reisen.

Selbst mit dem Auto lässt sich nicht immer alles transportieren – zum Beispiel wenn jedes Familienmitglied das Fahrrad oder die Skiausrüstung dabei haben möchte. Ob Koffer, ein Paket mit Präsenten für die Gastgeber oder sperrige Gegenstände – per Dienstleister wird das Gepäck zuverlässig zur Zieladresse transportiert und steht pünktlich mit der Ankunft zur Verfügung. Auf der Reise hingegen muss nur das Notwendigste dabei sein.

So funktioniert alles reibungslos

Eine einfache Möglichkeit, einen geeigneten Zusteller zur Beförderung des Gepäcks zu finden, ist Packlink. Hier werden nach Eingabe der Gepäckdaten verschiedene Logistikdienstleister gelistet. Mit einem Vergleich der Konditionen und der Auswahl eines günstigen Unternehmens ist alles schnell organisiert: Die Abholung kann zum Wunschtermin beauftragt werden und das Reisegepäck wird innerhalb der vereinbarten Lieferzeit zugestellt. Soll es besonders schnell gehen, ist auch der Expressversandmöglich.

Unser Tipp:

  • 1. Touristikunternehmen, Hotels, Pensionen und Verwalter von Ferienwohnungen erklären sich in der Regel zur Annahme des Reisegepäcks vor Ort bereit. Entsprechend kann die Zustelladresse gewählt werden.

Damit wirklich alles reibungslos läuft und das Reisegepäck unbeschädigt, pünktlich und ohne überraschende Zwischenstops ankommt, sind, teilweise abhängig vom Zielort, noch einige Aspekte zu beachten:

  • 2. Aus Sicherheitsgründen ist der Versand verschiedener Gegenstände nicht oder nur eingeschränkt gestattet.
  • 3. Beim Versand auf deutsche Inseln kann je nach Versandunternehmen ein Inselzuschlag berechnet werden – bei DHL beispielsweise entfällt dieser. Auf Packlink werden eventuelle Zusatzkosten transparent vor Auftragserteilung dargestellt.
  • 5. Eine sorgfältige Verpackung schützt vor Beschädigung.
  • 4. Liegt der Urlaubsort im Ausland, gelten die landesspezifischen Einfuhr- und Zollbestimmungen.

Eine entsprechende Vorbereitung und die anschließende Beauftragung eines günstigen, zuverlässigen Dienstleisters über Packlink trägt maßgeblich zu einem gelungenen, entspannten Urlaub bei, der schon mit der Reise beginnt.

Urlaub ist zum Entspannen da. Das sollte durch Hektik, Stress und vermeidbare Anstrengungen während der Reise nicht getrübt werden. Andererseits muss vor Ort alles Benötigte verfügbar sein. Das betrifMehr erfahren

5 Tipps zum Paketversand zu Weihnachten

Rund um Weihnachten ist das Paketaufkommen besonders hoch. Gerade, wenn man Sendungen ins Ausland verschicken oder erhalten möchte, gilt es einiges zu beachten. Diese 5 Tipps zeigen, wie das Paket sicher ankommt und man dabei auch noch kräftig sparen kann.

Zeitpunkt

Wer möchte, dass sein Weihnachtspaket noch pünktlich ankommt, sollte nicht mehr allzu lange warten. Durch das erhöhte Versandaufkommen zu dieser Jahreszeit sollte das Paket im nationalen Standardversand spätestens bis zum 18.12.2015 auf dem Weg sein, bei Expresslieferungen reicht der 21.12.2019. Beim internationalen Versand kann dies jedoch stark variieren – in der Regel sollte man innerhalb der EU 2-3 Tage einplanen, dies hängt letztlich auch vom gewählten Tarif ab.

Den günstigsten Anbieter finden

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat kürzlich in einer Studie festgestellt, dass sich vergleichen lohnt: Bis zu 70 Prozent können Verbraucher dadurch sparen. Leichter geht dies mit einem Vergleichsportal wie beispielsweise Packlink. Nach Eingabe von Start- und Zieladresse, Gewicht und Maßen ermittelt das Onlineportal schnell und einfach den günstigsten Anbieter. Die gewünschte Versandoption lässt sich direkt buchen und als Etikett ausdrucken. Einfacher geht’s nicht. Und noch ein Pluspunkt: Durch spezielle Rahmenverträge sind Vergleichsportale oft noch günstiger als die Paketdienste selbst.

Zusatzangebote nutzen

Viele Versanddienstleister bieten eine Reihe an Zusatzoptionen: Von Abholung, über verschiedene Versicherungsoptionen und Expressversand bis zur Tag-genauen Zustellung. So lässt sich sicherstellen, dass das Paket auch zur richtigen Zeit ankommt – besonders praktisch für Geburtstage. Auch diese Optionen lassen sich im Vergleichsportal einfach mit einem Klick hinzubuchen. Darüber hinaus kann man seine Sendungen bequem und einfach nachverfolgen und weiß somit immer, wo sich sein Paket gerade befindet.

Zoll

Anders als beim Versand innerhalb der EU, wo weitestgehend einheitliche Aus- und Einfuhrbestimmungen herrschen, können die Zollvorschriften beim Versand ins restliche Ausland stark abweichen. Hier lohnt es sich, sich vorher damit vertraut machen, um zu vermeiden, dass das Paket am Ende „festhängt“ oder wieder zurückgesendet wird. Beispiele für Länder mit sehr strengen Zollbestimmungen sind die USA, China, Russland oder Brasilien. Neben einigen ohnehin vom Versand ausgenommenen Artikeln, wie lebende Tiere, dürfen außerdem oftmals keine frischen oder konservierten Lebensmittel eingeführt werden.

Verpackung

Wer seine Versandgegenstände richtig schützt, beugt bösen Überraschungen vor. Ein Paket sollte immer so verpackt sein, dass der Inhalt einen Sturz aus 100cm Höhe ohne Schaden überstehen könnte. Der Karton sollte stabil und unbeschädigt sein. Bei gebrauchten Kartons alle vorherigen Versandetiketten entfernen. Luftpolsterfolie schützt empfindliche Gegenstände und die Auspolsterung der Lücken im Paket mit Knüllpapier oder Styroporchips sorgt für die Fixierung. Wer sein Paket noch kunstvoll mit besonderem Geschenkpapier dekoriert hat, sollte es außen zusätzlich noch einmal in Packpapier einschlagen. Paket mit festem Klebeband verschließen und Etikett an der Oberseite aufbringen (möglichst nicht auf den Verschluss) – fertig.

Wer diese 5 Hinweise beherzigt, kann sich sicher sein, dass sein Paket gut ankommt – nicht nur an Weihnachten, sondern immer und überall. Und falls das Geschenk doch nicht so gut ankommen sollte, bieten sich Paketversand-Vergleichsportale wie Packlink ebenso für den Retourenversand an.

Rund um Weihnachten ist das Paketaufkommen besonders hoch. Gerade, wenn man Sendungen ins Ausland verschicken oder erhalten möchte, gilt es einiges zu beachten. Diese 5 Tipps zeigen, wie das Paket sicMehr erfahren

Anleitung zum Messen und Wiegen eines Paketes

In dieser Zeit des Jahres sind Kuriere auf der ganzen Welt mit den Lieferungen unglaublich beschäftigt. Deswegen ist es sehr wichtig, dass ihre Kunden die richtigen Schritte unternehmen, indem sie korrekte Angaben zum Gewicht und zu den Maßen der Lieferung bereitstellen. Die Größe und das Gewicht eines verpackten Artikels spiegeln die Versandkosten wider. Es kommt darauf an, wie leicht es für die Unternehmen ist, die Güter von einem Ort zum anderen zu bringen. Nur ein paar einfache Schritte sind nötig, um sicherzustellen, dass Sie weder eine Geldstrafe noch Zorn wegen von Ihnen bereitgestellter Fehlinformationen auf sich ziehen, selbst wenn es sich um einen versehentlichen Fehler handelt.

Wiegen eines Paketes

Nachdem Ihre Güter sicher in einem robusten, gut verschlossenem Karton in angemessener Größe (bitte nicht stopfen) verpackt sind, wiegen Sie im nächsten Schritt. Es gibt ein paar Wege, dies zu tun:

Tatsächliches Gewicht

Im Allgemeinen werden die Kuriere die Angabe des tatsächlichen Gewicht als Teil des Abrechnungsprozesses von Ihnen verlangen. Wenn der Artikel klein ist, kann er einfach auf eine Personenwaage gestellt werden. Größere oder schwerere Artikel werden am besten gewogen, indem Sie sich erst selbst wiegen und dann nochmal, während Sie den Artikel halten. Subtrahieren Sie die beiden Gewichte und Sie erhalten das tatsächliche Gewicht des Kartons.

Ausmessen eines Paketes

Das Ausmessen eines Paketes ist ebenfalls sehr wichtig für den Lieferprozess, da es den Unternehmen hilft, den benötigten Platz im Fahrzeug zu erkennen beziehungsweise das richtige Fahrzeug auszuwählen. Stellen Sie Ihren Karton auf den Boden und messen Sie die Höhe in Zentimetern (vom Boden bis zum oberen Ende des Paketes), die Länge (die Vorderseite des Kartons, von links nach rechts) und die Breite (die Seite des Kartons, von links nach rechts).

Volumengewicht

Oftmals werden die Kuriere die Bestimmung eines zweiten Gewichts von Ihnen verlangen, um das Versandgewicht zu ermitteln, oder alternativ einen Wert für große Kartons mit geringem Gewicht. Messen Sie dafür die Länge, Breite und Höhe des Kartons in Zentimetern und nutzen Sie dann den Packlink Volumengewicht-Rechner, um das gesamte Volumengewicht herauszufinden.

Indem Sie diesen Schritten folgen, wird Ihr Paket den Bestimmungen entsprechen und Ihre Kuriere werden es viel leichter haben!

In dieser Zeit des Jahres sind Kuriere auf der ganzen Welt mit den Lieferungen unglaublich beschäftigt. Deswegen ist es sehr wichtig, dass ihre Kunden die richtigen Schritte unternehmen, indem sie korMehr erfahren

Wie Sie Ihre Wintersportsachen an Ihren Skiort senden

Sie haben Ihre Wintersportferien vor Weihnachten oder Anfang nächsten Jahres geplant? Dann haben Sie vielleicht auch Ihre eigene Ausrüstung, die Sie zu Hause eingelagert haben oder die Sie sich eigens für den Anlass angeschafft haben.

Bei den Fluggesellschaften heutzutage können die Transportkosten für diese Sachen sehr stark variieren, wodurch man den Gepäckrichtlinien ausgeliefert ist, die manchmal maßlose Preise verlangen. Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit – Sie können Ihre Wintersportsachen an Ihren Ferienort senden und dabei eine beträchtliche Summe Geld sparen.

Die optimale Wahl

Statt Skier bei der Fluggesellschaft als teures Gepäck einzuchecken, kann das Versenden Ihrer Skier mit einem Dienstleister Ihres Vertrauens Ihnen sowohl Geld sparen als auch lästiges Herumtragen der Skier an beiden Enden der Reise. Auch wenn Sie mit dem Auto verreisen, kann es Sinn machen. Wer möchte schon einen großen Teil des Platzes im Kofferraum für oft sperrig und unpraktisch geformte Wintersportausrüstung opfern, wenn Sie sie auch schicken könnten und dadurch eine angenehmere Fahrt hätten?

Heben Sie sich Ihre Energie auf

Wintersportferien können die perfekte Mischung aus super-rasanten Fahrten am Tag und Ruhe und Entspannung am Abend sein. Das heißt allerdings nicht, dass die An- und Abfahrt zum Skiort viel Energie verbrauchen sollte. Unpraktische und möglicherweise gefährliche Ausrüstungsstücke können den Gang durch Flughäfen und Bahnhöfe zur Misere machen und eine ganze Gruppe aufhalten, wenn Sie mit anderen verreisen. Nehmen Sie buchstäblich die Last von Ihren Schultern und genießen Sie eine sorgenfreie Reise zum Skiort – dasselbe gilt natürlich für das Senden von Snowboards.

Treffen Sie eine gut informierte Entscheidung

Hier haben Sie es nicht mit einem Ratespiel zu tun – wenn Sie Packlink benutzen, können Sie Größe und Gewicht Ihres Gepäcks eingeben und bekommen daraufhin eine Liste von Transportdiensten mit Preisangeboten für den Transport. Das heißt, Sie können diese Kosten mit den Preisen vergleichen, die Ihre Fluggesellschaft für Extragepäck berechnet. Da kann man in vielen Fällen ein ansehnliches Sümmchen sparen, wenn das Gepäck versendet wird, statt von einem Fluggast mitgenommen zu werden.

Packlink arbeitet mit den renommiertesten Speditionsunternehmen zusammen und erspart Ihnen die Unannehmlichkeit Ihre Wintersportausrüstung zu transportieren, da wir für Sie die Sachen von Tür zu Tür senden – der Spediteur holt die Sachen also bei Ihnen zu Hause ab und stellt Sie in Ihrem Hotel oder bei Ihrer Ferienwohnung zu.

Sie haben Ihre Wintersportferien vor Weihnachten oder Anfang nächsten Jahres geplant? Dann haben Sie vielleicht auch Ihre eigene Ausrüstung, die Sie zu Hause eingelagert haben oder die Sie sich eigensMehr erfahren

Express – wenn es mal wieder schnell gehen muss!

Manchmal muss es schnell gehen: Ein Handwerksbetrieb benötigt dringend am nächsten Morgen Ersatzteile, vielleicht soll ein Geburtstagsgeschenk unbedingt pünktlich am folgenden Tag ankommen oder die Verwandten im Urlaub haben etwas Wichtiges zu Hause vergessen, was sie so rasch wie möglich per Paket erhalten sollen. Gleich, welchen Grund es für die Eile gibt – die Versandart “Express” ist eine geeignete Lösung.

Verschiedene Expressarten für jeden Bedarf

Seriöse Versanddienstleister informieren je nach Zielort über die voraussichtliche Zustellzeit. Neben den normalen Lieferzeiten gibt es bei den Unternehmen national und international verschiedene Expressangebote. Dazu zählen vor allem der Nachtexpress, 24-Stunden-Express und Terminexpress. Express bedeutet stets, dass die Zustellung innerhalb eines definierten Zeitraumes zugesagt wird, sofern die Buchung und Übergabe bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erfolgt ist.

Nachtexpress ist insbesondere für Unternehmen von Bedeutung, die wichtige Ware sehr kurzfristig benötigen. Hier werden die Sendungen am Vortag beziehungsweise Vorabend abgeholt und in der Nacht transportiert, um sie umgehend auszuliefern. Das kann bereits vor dem Morgengrauen geschehen – die Übergabe erfolgt beispielsweise noch vor Geschäftsbeginn an den Nachtportier oder wie bei der Buchung beauftragt.

Die Bezeichnung 24-Stunden-Express ist selbsterklärend – die Abholung und anschließende Zustellung erfolgt innerhalb 24 Stunden nach Buchung. Einige Dienstleister bieten auch gestaffelte Expressvarianten an. So kann die Zustellung bei Buchung und Abholung am Vortag den Empfänger wahlweise vor 8 Uhr, 10 Uhr oder 12 Uhr erreichen. Auch die Wochenendzustellung ist eine Expressart. Sogar innerhalb Europas gibt es derart schnelle Lösungen. Beim Versand in außereuropäische Länder ist möglicherweise die Zollbearbeitung noch zu berücksichtigen.

Logistische Lösungen

Der Expressversand erfordert eine durchdachte Organisation, die jeder Anbieter für sich löst. So wird eine Frist für die Buchung festgelegt, um sicherzustellen, dass die Sendung noch am selben Tag beziehungsweise Abend abgeholt werden kann. Für den Absender ist es ganz einfach, eine geeignete Expressart zu finden, indem nach Eingabe der Paket- und Empfängerdaten im Versandrechner von Packlink die Angebote der unterschiedlichen Dienstleister verglichen werden. So lässt sich auch eine möglichst günstige Variante finden.

Die Verteilung an die unterschiedlichen Zielorte im vereinbarten Zeitraum setzt ein gut ausgebautes Transportnetz voraus – hier wird oft mit externen Unternehmen als Expressdienstleistern zusammengearbeitet.

Manchmal muss es schnell gehen: Ein Handwerksbetrieb benötigt dringend am nächsten Morgen Ersatzteile, vielleicht soll ein Geburtstagsgeschenk unbedingt pünktlich am folgenden Tag ankommen oder die VeMehr erfahren